A A A

Heute zeige ich dir eine schnelle Geburtstagskarte mit den Wellensittichen aus dem Stempelset "Grußgezwitscher". Das Designerpapier ist aus der Sale-A-Bration. Ich liebe die knalligen Farben!


Federlesens Geburtstgskarte 1 2018


Koloriert habe ich die kleinen Kerlchen mit den Stampin' Blends und mir dabei in Erinnerung gerufen, wie meine Wellensittiche aussahen, als ich Kind war. Ich darf gar nicht daran denken, wie lange das schon wieder her ist! Ich fürchte, der grün-gelbe musste ganz schön unter mir leiden, denn da ich unbedingt wollte, dass er sprechen lernt, habe ich nicht nur diese dusseligen Sprechperlen von meinem Taschengeld gekauft, sondern das arme Tier - während ich in der Schule war - Jürgen von der Lippe teilweise in Dauerschleife hören lassen. Er hat übrigens nie angefangen zu sprechen. Wahrscheinlich allein schon aus Protest ...


Federlesens Geburtstgskarte 2 2018

 

Das könnte dich auch interessieren:

Aufrichtige Anteilnahme

Für immer ...

Blog Hop: Benutz eine Stanze

Kommentare (8)

  • Das ist ja eine putzige Karte! Und so schön bunt, das passt ja zu den Kerlchen! Meine Oma hat unseren auch immer das Reden beigebracht, die Geschichte hab ich erst neulich meinem Mann erzählt, ich hatte es total vergesssen. Jetzt machen wir sie bei jedem Gezwitscher im Fernsehen nach: "Der gutegute Bubi, dudududuu"
    Wir hatten immer gelbe Bubis... ;-)))
    LG Christiane

  • Als Antwort auf: Christiane Gercke

    Ich freue mich, dass dir die Karte gefällt, Christiane! Oh ja, da kann man glatt nostalgisch werden ... :)

    Liebe Grüße
    Jana

  • Liebe Jana,
    deine Karte ist total süß und ich mag das gesamte Stempelset. Die Sprüche sind auch so toll und selbst der Name des Stempelsets fetzt mir irgendwie *Lach*. Ich hatte früher keinen Wellensittich, aber Zebrafinken, da war ganz schön Action im Käfig. Auch Rosenköpfchen hatte ich mal, aber keiner hat jemals mit mir gesprochen. Letzteres hat aber munter losgezwitschert, wenn die Musik von "Wer wird Millionär" im Fernsehen kam, da gab's kein halten...
    LG, Susi

  • Als Antwort auf: Susi

    Vielen Dank, Susi! Das Stempelset ist wirklich toll und hat lustige Sprüche, die sogar in der Übersetzung funktionieren ;) Ich stand als Kind vor der Wahl: Katze oder Zebrafinken (meine Mutter wollte mir nicht beides erlauben) - ich habe mich für die Katze entschieden. Und diese Vierbeiner begleiten mich bis heute.

    Liebe Grüße
    Jana

  • Wieder eine so süße Karte! Ich finde die „schlichteren“ Karten sowieso immer besonders schön, die kleinen Kerle sind einfach niedlich. Ich glaube es ist garnicht so einfach, die mit den Blends zu kolorieren bei der Größe...

  • Als Antwort auf: Kathrin

    Herzlichen Dank, Kathrin! Ich mag schlichte Karten auch gerne :)
    Ich war selbst erstaunt, wie gut sich auch so kleine Motive mit den Blends kolorieren lassen.

    Liebe Grüße
    Jana

  • Ich mag Wellis und somit natürlich auch diese Karte. Ich hatte früher auch 2 dieser Kerlchen in blau und in gelb. Sind uns Beide nacheinander zugeflogen. Sprechen könnten sie nicht, aber der Blaue beherrschte diverse Alltagsgeräusche und sorgte damit ganz schön für Verwirrung :-)
    Liebe Grüße, Martina

  • Als Antwort auf: Martina B.

    Das freut mich, Martina! Das stelle ich mir ja lustig vor, wie der Vogel euch verwirrt hat *lach* Unsere haben nur alles angeknabbert und vollgek...

    Liebe Grüße
    Jana