Krankheitsbedingte Pause

Ihr Lieben, ich bin am Wochenende gestürzt und dabei ungebremst mit dem Kopf auf den Boden geknallt. Das CT hat zwar ergeben, dass mein Dickkopf härter war, als der Boden, dennoch machen mir Schädelprellung und eine Gehirnerschütterung arge Probleme. Ich bin daher ein paar Tage außer Gefecht, weshalb Antworten auf Emails und sonstige Nachrichten sowie Katalogbestellungen u.ä. etwas auf sich warten lassen werden. Ich bitte dafür um Verständnis. Sobald es wieder geht, kümmere ich mich schnellstmöglich um alles.

Meine nächste Sammelbestellung gebe ich am 06.09. auf; solltest du bis dahin dringend etwas benötigen, kannst du natürlich jederzeit über meinen Online-Shop bestellen und bekommst die Ware direkt von Stampin' Up! geliefert.

A A A

Heute zeige ich dir eine weitere Karte, die ich mit den Teilnehmern meines LED-Workshops gebastelt habe. Es ist eine richtige Männerkarte geworden!


Born to Ride LED 1 2017


Und so sieht es aus, wenn man auf die Reifenspur drückt (ich sage nur: Bremsspur, Mädels *gg* - sorry, ein kleiner Insider, den ich mir nicht verkneifen konnte):


Born to Ride LED 2 2017


Auf dem Foto kann man leider nicht ganz so gut sehen, wie schön das Vorder- und das Rücklicht des Motorrads leuchten. Ich finde das fotografisch gar nicht so einfach festzuhalten, wenn von der Karte selbst auch noch was zu sehen sein soll ... Eigentlich wollte ich das Rücklicht Rot leuchten lassen, doch immer wenn ich die rote LED installiert habe, leuchtete die weiße nicht mehr. Auch wenn ich in Physik nicht wirklich gut war, wurde mir schnell klar, dass es an der Spannung liegt, denn diese stimmt bei den beiden LEDs nicht überein. Leider war es mir nicht möglich, rote LEDs mit der gleichen Spannung wie die der weißen LEDs zu finden, aber die Teilnehmer meines Workshops waren erfinderisch und haben das Tesafilm über der hinteren LED einfach mit meinem Boardmarker rot angemalt. Klappt auch!

 

Merken

Merken

Das könnte dich auch interessieren:

Girly Birthday

Video-Tutorial: Folienkarte

Eine märchenhafte Karte

Kommentare (4)

This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Jana,

was für eine coole Karte! Nicht nur das Motorrad, sondern das Gesamtwerk und dann auch noch mit Beleuchtung - einfach super genial. Hach, da würde ich gleich selber gern auf die Maschine steigen, viel zu lange ist meine letzte Fahrt her (seufz). Gestern habe ich das Motorrad schon auf einem anderen Blog gesehen, woran das wohl liegen mag...? ;-)

Liebe Grüße, Susi

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Susi,

ich danke dir ganz herzlich für deinen begeisterten Kommentar! Ich bin bis vor ein paar Jahren auch noch Motorrad gefahren, musste dann jedoch aus gesundheitlichen Gründen damit aufhören. Manchmal juckt es dann aber doch in den Fingern ...

Viele Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Die Karte ist ja umwerfend, und ich glaube, irgendwann liege ich wirklich hier vor dem Bildschirm...
Ich bin ja mal gespannt, wie viele noch Motorrad fahren/ gefahren sind! Bei mir sind es aber auch über 20 Jahre her, aber manchmal möchte ich immer noch einfach davondüsen...
LG Christiane

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Vielen, vielen Dank, Christiane! Ja, die Motorrad-Zeit war schon toll ...

Liebe Grüße
Jana

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen