A A A

Hast du bei den neuen SAB-Geschenken schon das geprägte Transparent-Papier entdeckt? Bei dieser Karte habe ich es verwendet:


Pergament Poppy 1 2020

 

Für den Aufleger unter dem Transparentpapier habe ich flüsterweißen Farbkarton mit Wasser besprüht, ordentlich zerknüllt und nach dem Auseinanderfalten mit dem Heißluftföhn getrocknet. Ich finde, das ergibt einen interessanten Kontrast zu dem zarten Transparentpapier.


Pergament Poppy 1 2020


Die Klebepunkte lassen sich wunderbar unter dem ausgestanzten Kreis verstecken, sodass keinerlei Klebespuren durch das Pergament sichtbar sind.


Pergament Poppy 1 2020


Die Mohnblüte habe ich mit dem Wink of Stella beschimmert, was man auf dem folgenden Bild besser erkennen kann:


Pergament Poppy 1 2020


Hier noch eine Detailaufnahme von dem zerknuddelten Papier:


Pergament Poppy 1 2020


Dabei fällt mir auf, dass ich eine Nahaufnahme des süßen Krabbelkäfers vergessen habe, der sich in den Blättern am unteren Rand der Karte räkelt ... Diesen habe ich ganz oldschool mit der Schere ausgeschnitten und mit den Stampin' Blends koloriert.


Verwendete Stampin' Up! Produkte (bis auf Grundwerkzeuge wie Papierschneider etc.):

Das könnte dich auch interessieren:

Folierter Schmetterling

Video-Tutorial: Gutscheinkarte

Mein Begrüßungspaket

Nächste Sammelbestellung: 16.12.2022
Rund um die Uhr bestellen: Zum Online-Shop*
Rabatte auf alle deine Bestellungen: Komm in mein Team!
Keine Neuigkeiten mehr verpassen: Newsletter abonnieren

 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes KDWGPTD3 bei Bestellungen unter 200 Euro!