Krankheitsbedingte Pause

Ihr Lieben, ich bin am Wochenende gestürzt und dabei ungebremst mit dem Kopf auf den Boden geknallt. Das CT hat zwar ergeben, dass mein Dickkopf härter war, als der Boden, dennoch machen mir Schädelprellung und eine Gehirnerschütterung arge Probleme. Ich bin daher ein paar Tage außer Gefecht, weshalb Antworten auf Emails und sonstige Nachrichten sowie Katalogbestellungen u.ä. etwas auf sich warten lassen werden. Ich bitte dafür um Verständnis. Sobald es wieder geht, kümmere ich mich schnellstmöglich um alles.

Meine nächste Sammelbestellung gebe ich am 06.09. auf; solltest du bis dahin dringend etwas benötigen, kannst du natürlich jederzeit über meinen Online-Shop bestellen und bekommst die Ware direkt von Stampin' Up! geliefert.

A A A

Ich bin ein großer Fan von Karten, die einfach gemacht und dennoch etwas Besonderes sind. So wie diese Kartenform:


Aufstellkarte 1 2019

 

Dabei ist meine geliebte Buttonmaschine wieder einmal zum Einsatz gekommen. Ich finde es einfach genial, wie spielend leicht man damit Akzente setzen kann!


Aufstellkarte 4 2019


Die Törtchen aus dem Designerpapier "Süsse Überraschung" passen perfekt für meine 59mm-Buttons. Wenn das kein Zeichen ist, dass sie unbedingt auf dieser Karte landen wollten? *g*


Aufstellkarte 5 2019


Toll an dieser Kartenart ist, dass sie sich flach zusammenlegen und verschicken lässt:


Aufstellkarte 6 2019


Lustigerweise habe ich am längsten dafür gebraucht, mich für die Farbe der Grundkarte samt Designerpapier zu entscheiden. Zunächst wollte ich ein anderes Design aus demselben Designerpapier verwenden, das war mir aber zu unruhig und zu bunt. Die Designerpapiere der Farbfamilien waren mein nächster Gedanke. Tja, und dann bin ich doch wieder bei meinem heißgeliebten Papier aus der nur noch wenige Tage laufenden Sale-A-Bration gelandet. Irgendwie drängt sich das immer auf *g*


Aufstellkarte 7 2019


Bei dem schwarz-weißen Design kommen die knalligen Farben richtig schön zur Geltung, ohne dass das Ganze aufdringlich wirkt. Auf der Rückseite ist zudem Platz für einige persönliche Zeilen (einfach weißen Farbkarton beschriften und aufkleben). Ein bisschen Glitzer durfte dennoch nicht fehlen:


Aufstellkarte 8 2019


In meinem neuen Video-Tutorial zeige ich dir, wie die Karte gebastelt wird. Um das YouTube-Video zu laden, klicke auf das folgende Vorschaubild:

 


Projektdetails:
  • Farbkarton Schwarz: 10,5 x 21,0 cm
    - auf der langen Seite falzen bei: 1,0 / 3,5 / 7,5 / 10,0 cm
  • Farbkarton Schwarz: 7,5 x 12,0 cm
    - auf der langen Seite falzen bei: 1,0 / 3,5 cm
  • Designerpapier:
    - 10,0 x 7,0 cm
    - 7,0 x 8,0 cm

 

Verwendete aktuelle Stampin' Up! Produkte (bis auf Grundwerkzeuge wie Papierschneider etc.):

Das könnte dich auch interessieren:

Herbstgrüße

Winterliche Kulissenkarte

Video-Tutorial: Schokokugel-Goodie

Kommentare (4)

This comment was minimized by the moderator on the site

Was für eine wunderschöne Idee! Die Buttons machen aber auch einiges her! In Verbindung mit der Kartenform einfach ein Traum!
LG Christiane

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ich danke dir ganz herzlich für deinen lieben Kommentar, Christiane!

Viele Grüße
und ein schönes Wochenende,
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo Jana,
eine sehr schöne Idee. Ich habe keine Möglichkeit Buttons herzustellen, aber ich werde es sicher nachbasteln und den Kreis ausstanzen. Ich freue mich immer über neue Ideen. Mach weiter so.
Liebe Grüße

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Wie schön, dass dir die Idee gefällt! Du kannst auch einfach Kreise ausstanzen oder auch eine quadratische Gestaltung vornehmen - da sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt

Liebe Grüße
Jana

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen