A A A

Nach einer etwas längeren Sommerpause ist Anfang Oktober meine monatliche Stempeltechnik-Klasse wieder gestartet. Das wurde auch Zeit, ich hatte schon Entzugserscheinungen :) Das ist einfach eine wunderbare Truppe und wir haben stets sehr viel Spaß. Nun möchte ich dir direkt zwei Projekte zeigen, dir wir zum Wiedereinstieg gestaltet haben, denn das schöne an dieser Technik ist, dass automatisch zwei bezaubernde Karten dabei entstehen.


Floating Flowers 1 2019

 

Bei dieser Technik bilden die kolorierten Stanzteile einen Rahmen, der wirkt, als würde er über der Kartenbasis schweben.


Floating Flowers 1 2019


Ist das nicht genial?


Floating Flowers 1 2019


Auch wenn die Karte aufgrund der Koloration durchaus ein wenig Zeit in Anspruch nimmt, entschädigt das Ergebnis allemal für die Mühe. Zumal ja - wie schon erwähnt - zwei Karten dabei herauskommen:


Floating Flowers 1 2019


Dieser Variante habe ich noch einen zusätzlichen Stickrand verpasst. Dadurch wirken die Blumen nicht so verloren, wie ich finde.


Floating Flowers 1 2019


Verwendete Stampin' Up! Produkte (bis auf Grundwerkzeuge wie Papierschneider etc.):

Das könnte dich auch interessieren:

Prize Patrol Blog Hop Nr. 5

Trauerkarten müssen leider auch sein ...

Blog Hop: Stempelset "Swirly Birds"

Nächste Sammelbestellung: 07.06.2024
Rund um die Uhr bestellen: Zum Online-Shop*
Rabatte auf alle deine Bestellungen: Komm in mein Team!

 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes HGMAUZMF bei Bestellungen unter 200 Euro!