A A A

Manchmal kann man einen Menschen nicht persönlich trösten, indem man ihn einfach ganz fest drückt. Aber man kann mit einer Karte sein Beileid ausdrücken und zeigen, dass man an denjenigen denkt und für ihn da ist. Gerade hier sind selbstgebastelte Karten etwas Besonderes, da sie wahrlich von Herzen kommen.


Trauerkarte Dandelion 1 2019

 

In diesem Fall hat eines meiner langjährigen Teammitglieder meiner Literatur-Seite Leser-Welt seine Mutter verloren. Bei der Karte habe ich mich zurückgehalten, da weniger macnhmal einfach mehr ist.


Trauerkarte Dandelion 1 2019


Um den Hintergrund mit dem Stempelset "Bokeh Dots" gut hinzubekommen, habe ich den Stempel mit der Schwammwalze eingefärbt. Dadurch wird der Farbauftrag sehr harmonisch, was mir bei diesem Stempelset ansonsten nicht so recht gelingen will ...


Trauerkarte Dandelion 1 2019


Verwendete Stampin' Up! Produkte (bis auf Grundwerkzeuge wie Papierschneider etc.):

Das könnte dich auch interessieren:

Weihnachtszauber

Noch ein Weihnachtsdorf

Stempelset des Monats Mai 2016

Kommentare (7)

This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Jana,

ein sehr trauriger Anlass so kurz vor Weihnachten, aber die Karte ist sehr schön. Ich habe dieses Arrangement auch schon so verwendet, nur im Querformat.
Mit dem Einfärben habe ich bei diesem Stempel kein Problem, das klappt tadellos. Aber ich habe ein paar andere Stempel, wo mir das nicht so gut gelingt. Vielleicht sind da irgendwelche Rückstände von der Herstellung drauf?

Liebe Grüße, Susi

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ich freue mich, dass dir die Karte gefällt, Susi! Im Querformat sieht das bestimmt auch sehr schön aus.

Oft hilft es, die Stempelmatte unterzulegen - oder bei flächigen Stempeln eben mit der Schwammwalze einzufärben :)

Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Jana,

bei flächigen Stempel kann ich mir das mit der Schwammwalze gut vorstellen, das ist ein guter Tipp. Die Stempelmatte verwende ich, aber das Einfärben mancher Stempel ist schwierig, weil die Farbe nicht so richtig haften will. Das zieht sich z. T. zusammen, perlt regelrecht ab.

Liebe Grüße und auch für dich einen schönen Tag,

Susi

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Echt? Das hatte ich noch nicht ... Bei Klarsichtstempeln habe ich die Erfahrung gemacht, dass es wichtig ist, diese vor dem ersten Stempeln einmal zu reinigen, damit die Stempelfarbe gleichmäßig haftet. Liegt es vielleicht daran?

Liebe Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Das weiß ich nicht, aber ich werde es versuchen.

Danke für die Tipps und liebe Grüße, Susi

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Die Karte ist sehr gelungen, besonders der Hintergrund hat es mir angetan! Und mehr braucht es wirklich nicht, sonst wäre es schon zuviel!
LG Christiane

ps.: Der Tip mit der Walze für große Hintergründe wird demnächst getestet ;-)

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Vielen Dank - ich freue mich, dass dir die Karte gefällt! Ich bin gespannt, was du von dem Tipp mit der Schwammwalze hältst :)

Liebe Grüße
Jana

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?

Nächste Sammelbestellung: 06.03.2020
Rund um die Uhr bestellen: Zum Online-Shop*
Rabatte auf alle deine Bestellungen: Komm in mein Team!
Keine Neuigkeiten mehr verpassen: Newsletter abonnieren

 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes ASNJWSVG bei Bestellungen unter 200 Euro!