A A A

Heute zeige ich dir eine kleine Abwandlung meiner "Magnetischen Klapp-Karte", die ich dir im April gezeigt habe (klick). Dabei habe ich einen ganz wunderbaren Spruch verwendet, der Bestandteil der COVID-19-Aktion von Stampin' Up! ist.


Papierumarmung 1 2020

 

Bei dieser Variante lässt sich der Teil mit dem Digi-Stamp aufklappen ...


Papierumarmung 1 2020

 

... und bietet dahinter Platz für persönliche Worte (bei Bedarf zusätzlich auch noch auf der Rückseite der Klappe).


Papierumarmung 1 2020


Das hier verwendete Designerpapier wird es mit dem neuen Katalog leider nicht mehr geben, aber zum Zeitpunkt des Bastelns dieser Karte hatte ich noch keines von den schönen neuen Papieren :) Außerdem ist es ja dennoch sehr schön, nicht wahr?


Papierumarmung 1 2020


Da ich diese Karte ein wenig anders aufgebaut habe, eignet sie sich besonders gut für die Resteverwertung von Designerpapieren. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, auch zu dieser Karte ein kurzes Video-Tutorial zu drehen. Um das YouTube-Video zu laden, klicke auf das folgende Vorschaubild:

 


Projektdetails:
  • Farbkarton Brombeermousse: 14,8 x 10,5 cm
  • Farbkarton Brombeermousse: 7,0 x 11,5 cm
    - auf der langen Seite falzen bei: 1,0 cm
  • Designerpapier: 10,0 x 3,7 cm (2x)
  • Farbkarton Flüsterweiß: 7,0 x 10,0 cm
  • Farbkarton Flüsterweiß: 6,0 x 10,1 cm (bzw. Stanzform)

 

Verwendete Stampin' Up! Produkte (bis auf Grundwerkzeuge wie Papierschneider etc.):

Das könnte dich auch interessieren:

Eulige Weihnachtsgrüsse

Tutorial: Schlaf-Schaf-Goodie

Spektakuläre Geburtstagskarte

Kommentare (6)

This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Jana,

deine Karte ist toll und so schnell gemacht. Auch die Farbkombination gefällt mir sehr gut. Ich habe zwar nicht dieses Designerpapier, aber noch jede Menge anderes. Ich glaube, da werde ich gleich am Wochenende eine Karte werkeln.

Liebe Grüße und schönes Wochenende,

Susi

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ich danke dir, Susi! Ich freue mich, dass dir die Karte(nart) so gut gefällt, dass du sie direkt nachbasteln möchtest - viel Freude dabei :-)

Herzliche Grüße
und ein schönes Wochenende,
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Wow, das ist mal eine sehr schöne Karte, und so einfach zu machen, da freut sich besonders die Restekiste. Ich bewahre meine Schnipsel in Hängeregistern auf, diese sind wiederum farblich und thematisch sortiert in einer Klappbox direkt hier in meinem Schreibtisch, da habe ich kein Suchen und keine Fummelei, einfach rausziehen, Papier raus- oder reinlegen, fertig. Und jetzt hast Du mir auch mein kleines Problem mit der Stationery Gift Box für meine Schwiegermutter gelöst, da passen keine Din- Umschläge rein, ich hab da nicht aufgepasst beim werkeln, jetzt habe ich mir die Umschläge selbst gemacht, nur noch keine Karten dazu, Din Karten wollte ich nicht verkleinern und zum selber zuschneiden und Falten hatte ich noch keine Lust. Nun werde ich ganz einfach Deine Kartenform nehmen und muß dann nicht so viel Cardstock verbraten... Und hab trotzdem schöne Kärtchen!
LG und ein schönes Wochenende
Christiane

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ich freue mich sehr, dass dir die Karte so gut gefällt, liebe Christiane! Ich habe auch so viele Reste, die wollen einfach mal verbraucht werden :-) Du scheinst ja genauso einen Ordnungstick zu haben wie ich!

Wie schön, dass ich nebenbei dein Problem mit dem Kartenformat lösen konnte. Viel Freude beim Basteln und Verschenken!

Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Wochenende.

Herzliche Grüße
Jana

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Nein, einen Ordnungstick habe ich leider nicht, ich hatte die Nase voll vom ewigen Suchen und hatte irgendwann diese Idee. Stanzen hab ich auch schön sortiert in CD Taschen, Stempel in Ordnern. Aber da geht dann das Suchen weiter... SU Stempel sind übrigens wie die Papierreste untergebracht, im Fach oben drüber ;.))
Aber natürlich nicht in Registern, die stehen einfach in der Klappbox. Nichtsdestotrotz beneide ich ordentliche Menschen, die sind immer so sortiert... ;-)
LG Christiane

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Das klingt für jemanden ohne Ordnungstick aber sehr geordnet *g* Ich habe generell schon solch einen Tick, muss in meinem Bastelzimmer aber mal wieder für Ordnung sorgen - aus Platzmangel (wie kommt das bloß immer???) kommt es dann doch schonmal zu Unordnung ...

Liebe Grüße
Jana

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?

Nächste Sammelbestellung: 06.11.2020
Rund um die Uhr bestellen: Zum Online-Shop*
Rabatte auf alle deine Bestellungen: Komm in mein Team!
Keine Neuigkeiten mehr verpassen: Newsletter abonnieren

 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes 3XFCSMKA bei Bestellungen unter 200 Euro!