A A A

 Heute zeige ich dir eine Karte mit einer besonders schönen (Falt-)Technik, gestaltet mit dem Produktpaket "Kaffeekränzchen".


Cafekarte 1 2018

 
Da mir die Gestaltung aus dem Katalog gut gefallen hat, habe ich die Karte direkt mit demselben Designerpapier gebastelt, in den Details aber ein wenig abgeändert. Nach dem (ersten) Aufklappen sieht man die zuvor schon zu erkennende Sitzgelegenheit im Detail ...


Cafekarte 2 2018


... ein weiteres Aufklappen führt zu der Seite mit dem Gruß.


Cafekarte 3 2018


Hier noch eine Detailaufnahme der mit den Stampin' Blends kolorierten Motive:


Cafekarte 4 2018


In diesem Video zeige ich dir, wie die Karte gebastelt wird, sodass auch alles da sitzt, wo es hingehört:

 

 


Projektdetails:
  • Farbkarton Flüsterweiß: 29,7 x 14,5 cm
    - auf der langen Seite falzen bei: 10,0 / 20,0 cm
  • Designerpapier: 14,5 x 10,0 cm

 

Das könnte dich auch interessieren:

Video-Tutorial: Strohhalm-Geschenktüte

Mäuselaterne

Video-Tutorial: Popcorn-Schachtel

Personen in dieser Konversation

Kommentare (4)

  • Liebe Jana,
    ich war schon die ganze Zeit gespannt, wann du dieses Produktset einmal zeigen wirst, denn ich hatte in dem Video zu neuen Produkten gesehen, dass du es hast ;-) Ich finde diese Kartenform auch sehr schön und eben auch ein bisschen extravagant. Dabei ist die Karte doch sehr schnell gebastelt, mal abgesehen von der Koloration der Motive. Schade ist eben, dass die Blends tatsächlich immer etwas ausbluten, aber bei der ersten Variante könnte man vielleicht auch etwas dezentes Designerpapier dahinter kleben. Bei deiner zweiten Variante, bekommt es aber auch noch etwas "Tiefe", was ja auch nicht schlecht ist. ;-)
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart, Susi

  • Als Antwort auf: Susi

    Liebe Susi,

    es hat durch meine ganzen Mandelentzündungen etc. leider etwas gendauert, bis ich all die Videos alle drehen konnte ... Das Ausbluten bleibt bei Alkoholmarkern generell nicht aus, aber wenn man das weiß, kann man sich gut behelfen ;)

    Liebe Grüße
    Jana

  • Ich finde die 2. Variante schöner, grad weil dann die Rückseite so schön sauber ist. Es ist aber auch eine sehr schöne Karte, die Blümchenbordüre außenrum gefällt mir sehr gut!
    LG Christiane

  • Als Antwort auf: Christiane Gercke

    Die erste Variante war ja auch der Prototyp :) Ich freue mich, dass dir die Karte gefällt!

    Liebe Grüße
    Jana