A A A

Da mir das Kartendesign der herbstlichen Karten vom Blog Hop gut gefallen hat, habe ich direkt noch einen weiteren Schwung gebastelt. Allerdings in einer für mich eher untypischen Farbe, denn pastellig-grün (um genauer zu sein: Minzmakrone) bin ich eher selten unterwegs ...


Herbstliche Dankekarten 1 2020

 

Das Designerpapier stammt aus derselben Kollektion mit Namen "Goldener Herbst" und wartet einmal mehr mit Metallic-Akzenten auf. Ich finde, das verleiht den Karten direkt einen edlen Touch. Hier kannst du den Effekt ganz gut sehen:


Herbstliche Dankekarten 1 2020


Da ich schon dabei war, habe ich auch von dieser Variante einen ganzen Schwung gebastelt - immerhin bekommt man aus einem Bogen Designerpapier gleich acht dieser Karten heraus. Kombiniert habe ich dieses wieder mit einem schmalen Streifen Metallic-Farbkarton, diesmal allerdings in Kupfer.


Herbstliche Dankekarten 1 2020

 

Das könnte dich auch interessieren:

Video-Tutorial: Regenbogen-Karte

Heute ist dein Tag!

Alaska Achievers Blog Hop Februar

Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

Die Variante ist aber auch elegant, und gerade das pastellige grün passt ganz hervorragend zu dem Kupferton! Mmh, ich weiß schon wieder nicht, welche schöner ist...
LG Christiane

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ich freue mich sehr, dass dir auch diese Variante gefällt, Christiane! Es lohnt sich wohl, zwischendurch aus der Komfortzone herauszukommen und sich an anderen Farben zu versuchen :-)

Liebe Grüße
Jana

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?

Nächste Sammelbestellung: 06.11.2020
Rund um die Uhr bestellen: Zum Online-Shop*
Rabatte auf alle deine Bestellungen: Komm in mein Team!
Keine Neuigkeiten mehr verpassen: Newsletter abonnieren

 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes V4WYVED9 bei Bestellungen unter 200 Euro!