A A A

Hast du das schöne Stempelset mit der Eule im aktuellen Saisonkatalog entdeckt ("Stille Nacht")? Ich finde dieses so schön! Dazu passen die Bäume aus dem Stempelste "Winterwald" übrigens ganz wunderbar, wie ich dir mit meiner heutigen Karte zeigen möchte:


Eulige ZFold Karte 1 2018

 

Den Hintergrund habe ich mit Schwämmchen gewischt, wobei auch die Masking-Technik zum Einsatz gekommen ist. Die Eule habe ich mit Aquarellstiften koloriert, da hier die dezenten Farben besser passen, als die kräftigen Stampin' Blends.


Eulige ZFold Karte 3 2018


Übrigens handelt es sich bei dieser Karte wieder um eine "Double Z-Fold-Karte", wie ich sie dir erst vor wenigen Tagen gezeigt habe (klick).


Eulige ZFold Karte 2 2018

 

Das könnte dich auch interessieren:

Video-Tutorial: Besondere Faltkarte

Igel-Liebe

Zick-Zack-Minialbum

Kommentare (6)

  1. Christiane

Wow, wenn das keine außergewöhnliche Weihnachtskarte ist! Sie strahlt die Ruhe und den Frieden eines nächtlichen Winterwaldes aus, das gefällt mir sehr gut! Ich finde sie absolut gelungen!
LG Christiane

  Guest
  1. Jana    Christiane

Vielen, vielen Dank für dein Feedback zu dieser Karte, Christiane! Sie ist vom Stil her für mich mal etwas ganz anderes, daher freue ich mich besonders, dass sie dir gefällt.

Herzliche Grüße
Jana

  Guest
  1. Martina B.

Eine wunderschöne Karte mit einer für Weihnachten sehr außergewöhnlichen Farbwahl. Das ganze Arrangement in Verbindung mit dem besonderen Hintergrund ist sehr gelungen.
LG, Martina

  Guest
  1. Jana    Martina B.

Ich danke dir ganz herzlich für dein positives Feedback, Martina!

Liebe Grüße
Jana

  Guest
  1. Susi

Liebe Jana,
die Karte ist großartig, ich liebe Eulen und alles was mit Greifvögeln zu tun hat. Sie haben für mich etwas majestätisches und respektvolles.
Die Karte im Hintergrund mit den Baumstämmen zu gestalten und den Mond hinzuzufügen, finde ich ebenfalls sehr gelungen. Für mich wirkt sie auf den ersten Blick nicht weihnachtlich, erst wenn man das Z aufklappt. Aber genau das ist es, was mir besonders daran gefällt - nirgends steht geschrieben, dass auf einer Weihnachtskarte auch immer ein Weihnachtsbaum, Weihnachtsmann, Kerzen etc. zwingend abgebildet sein müssen - nicht wahr?
100 Daumen nach oben - mindestens ;-)

Liebe Grüße, Susi

  Guest
  1. Jana    Susi

Hui, was ein tolles Feedback! Ich danke dir ganz herzlich für deine lieben und lobenden Worte, Susi. Ich freue mich sehr, dass dir die Karte so gut gefällt

Ich bin selbst ganz überrascht, dass ich mal eine ganz andere Art Weihnachtskarte gestaltet habe - meist greift man ja doch auf die klassischen Farben und Symbole zurück ...

Viele Grüße
Jana

  Guest
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen