A A A

Die folgende Karte ist eher durch Zufall entstanden, gefällt mir aber richtig gut! Eigentlich wollte ich das Set mit den Traumfängern ja gar nicht haben, aber ich mag Federn einfach gerne und ... Okay, ich bin einfach stempelsüchtig *lach*


Traumkarte 1 2018


Den Hintergrund habe ich mit Schwämmchen, Schablone und Wasser gestaltet.


Traumkarte 2 2018


Das war mein erster Versuch dieser Art - aber sicher nicht der Letzte! Hier noch eine Nahaufnahme:


Traumkarte 3 2018


Das ausgestanzte Wort habe ich durch übereinander geklebten Farbkarton mit einem Schatteneffekt versehen. Außerdem bringt mein geliebter Wink of Stella den weißen Farbkarton herrlich zum Schimmern.


Traumkarte 4 2018


Wie der Hintergrund gestaltet (oder vielmehr die ganze Karte gebastelt) wird, zeige ich dir in meinem neuen Tutorial. Um das YouTube-Video zu laden, klicke auf das folgende Vorschaubild:

 

Ich bin dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, dass durch Betrachten dieses Videos standardmäßig Daten an YouTube übermittelt werden. Nähere Informationen findst du in der Datenschutzerklärung.

 


Projektdetails:
  • Farbkarton Flüsterweiß: 14,8 x 21,0 cm
    - auf der langen Seite mittig bei 10,5 cm falzen
  • Farbkarton Flüsterweiß: 14,8 x 4,5 cm

 

Das könnte dich auch interessieren:

Blog Hop: Benutz eine Stanze

Video-Tutorial: Winterliche Explosions-Karte

Twinkle, twinkle ... Eine besondere Babykarte

Nächste Sammelbestellung: 17.02.2023
Rund um die Uhr bestellen: Zum Online-Shop*
Rabatte auf alle deine Bestellungen: Komm in mein Team!
Keine Neuigkeiten mehr verpassen: Newsletter abonnieren

 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes FY4C4H6S bei Bestellungen unter 200 Euro!