A A A

Stamparatus

  • Manche Auftragsarbeiten stellen einen vor eine Herausforderung - zumindest im ersten Augenblick. So war - für einen Bauern - eine Hochzeitskarte mit Schweinen gewünscht.. Okay, Herausforderung angenommen, eine Weile gegrübelt, Geistesblitz gehabt und mit Hilfe des Stamparatus und der Spiegeltechnik umgesetzt. Tadaaaa:


    Schweinehochzeit 1 2018

  • Suchst du noch eine kleine Aufmerksamkeit für den festlich gedeckten Oster-Tisch? Hier habe ich eine Idee mit dem süßen Hasen aus dem Stempelset "We Must Celebrate" für dich (da hat es sich wieder mal gelohnt, dass ich die tierischen Freunde auseinandergeschnitten habe):


    Hasen Goodies 2 2018

  •  Logo PaperShapers BlogHop kl


    Schwupps, schon ist es September! Und da heute der erste Montag im neuen Monat ist, gibt es wieder einen Blog Hop der "Paper Shapers" :) Da der Stampin' Up!-Saisonkatalog ab übermorgen gültig ist, lautet das Thema des Blog Hops ganz allgemein "Neuer Katalog", damit wir dich direkt ein wenig inspirieren können. Ich zeige dir im Rahmen dessen das allererste, das ich mit meinen neuen Errungenschaften gebastelt hatte (auch wenn das schon im August war - dazu gleich mehr):


    Zauberhafte Gruesse Block 1 2018

  • Heute leite ich meine "Stamparatus-Vorstellung" ein! In meinem ersten Video dazu stelle ich dir den Stamparatus mit seinen Eigenschaften und Vorzügen vor, in den nächsten Tagen gibt es dann mehrere Tippkiste-Videos mit tollen Techniken, die mit dieser Stempelhilfe möglich sind. Du kannst also gespannt sein! Um das YouTube-Video zu laden, klicke auf das folgende Vorschaubild:

     

     

    Der Stamparatus ist mit Gültigkeit des neuen Jahreskatalogs, also ab 01.06.2018, für alle erhätlich!

     

  • Im Mai habe ich anhand eines Produktvorstellungs-Videos und zahlreicher Tippkiste-Videos den tollen Stamparatus von Stampin' Up! vorgestellt. An dieser Stelle findest du eine Übersicht mit all den wunderbaren Techniken, die mit diesem Tool möglich sind. Die jeweiligen Video-Tutorials werden nach Anklicken der Vorschau-Grafik geladen.


    Hinge Step Stamping


    Stanzen-Template


    Farbig embossen


    Schatten stempeln


    Ombré-Look


    Kaleidoskop-stempeln


    Stempelmotive spiegeln


    Klatsch-Technik

     

  • Ich gebe zu, der Name der Technik ist seltsam, aber mir ist noch kein anderer für selbige eingefallen. Ideen sind also herzlich willkommen ;) Die folgende Karte ist mit dieser Technik entstanden:


    Klatschtechnik 2 2018

  • In meiner heutigen Tippkisten zum Stamparatus zeige ich dir, wie du mit Hilfe dieses wunderbaren Tools in jeder beliebigen Stempelfarbe embossen kannst. Hier ein schnelles Beispiel-Kärtchen:


    Farbig Embossen 1 2018

  • Wie bereits angekündigt, folgt heute mein erstes Tippkiste-Video zum Stamparatus - und zwar zur sogenannten "Hinge Step Stamping"-Technik. Damit kann man beispielsweise im Handumdrehen so eine Karte basteln:


    HingeStempStamping Danke 1 2018

  • Heute folgt eine meiner Lieblings-Techniken mit dem Stamparatus; ich nenne es einfach mal "Kaleidoskop-stempeln", da es mich ein wenig an die Kaleidoskope aus meiner Kindheit erinnert. Hier ein Beispiel, wie das Ganze aussehen kann (ein weiteres Beispiel findest du weiter unten):


    Kaleidoskop Stempeln 1 2018

  • Mit dem Stamparatus kannst du auch ganz wunderbar einen sogenannten Ombré-Effekt erzielen, wodurch beispielsweise so eine Karte entsteht:


    Ombre Stempeln 1 2018

  • Eine weitere wunderbare Technik mit dem Stamparatus erlaubt dir einen Schatten-Effekt beim Embossen:


    Schatten Embossen 1 2018

  • In meiner heutigen Tippkiste präsentiere ich dir einen wunderbaren Trick mit dem Stamparatus in Bezug auf die Verwendung von Element-Handstanzen, der dir Zeit und Papier spart. Um das YouTube-Video zu laden, klicke auf das folgende Vorschaubild:


    Übrigens kann man die Templates ganz wunderbar mit Washitape in die entsprechenden Stempelhüllen kleben und so immer wieder verwenden:
     
    Stanzentemplate 2 2018
     
     
  • Im Rahmen meines Workshops zum Stamparatus habe ich mit den Teilnehmern unter anderem diese Karte gestaltet:


    Harleykarte 1 2018