A A A

Das sagt Professor McGonagall in "Harry Potter und der Gefangene von Askaban" (ja, ich bin ein großer Harry Potter-Fan und kann die Filme wahrscheinlich komplett synchronisieren *lach*). Doch was hat das mit Basteln zu tun? Keine Sorge, meine Finger sind noch alle dran ;) Vielmehr schoss mir dieser Satz durch den Kopf, als ich nach meinem letzten Workshop einen einsamen Textstempel auf einem der Acrylblöcke gefunden habe - das restliche Stempelset war und ist bis heute verschollen. Eine Rundmail an alle Workshop-Teilnehmer hat leider nicht geholfen, denn niemand hat es eingepackt. Ich gebe zu, dass mich der Umstand, dass nach einem meiner Workshops ein Stempelset verschwunden ist, ganz schön erschüttert, weshalb ich auch beschlossen habe, an dieser Stelle darüber zu schreiben.

Stampin' Up! stellt mir die Stempelsets, Stanzen etc. für die Workshops nicht zur Verfügung (wie einige glauben), ich kaufe diese alle selbst! Insofern tut es mir schon weh, wenn ein Stempelset einfach verschwindet (ich habe mir das vermisste Set "Farbenfroh" inzwischen neu gekauft). Doch das meiner Meinung nach deutlich größere und schwerwiegende Problem ist der Vertrauensmissbrauch, denn ich lade meine Workshopteilnehmer zu mir nach Hause (!) in meinen Workshopraum ein, wo ich natürlich all die wunderbaren Bastelsachen stehen habe. Wenn ich mir nun jedoch Sorgen machen muss, dass nach einem Workshop nicht mehr alles da ist, finde ich das sehr traurig. Aufgrund dieser Tatsache werde ich den Aufbau meiner Workshops nun noch einmal überdenken, um so etwas künftig möglichst zu vermeiden. Es wäre doch sehr schade, wenn ich aufgrund solcher Umstände meine Workshops@home künftig einstellen müsste ...


Wanted Farbenfroh


Nun noch ein abschließender Aufruf: Ich habe hier noch einen einsamen Textstempel liegen und es ist doch sehr schade, dass das vermisste Stempelset somit gar nicht vollständig ist. Wo auch immer das Stempelset gelandet ist - bitte kurz melden, dann schicke ich den Textstempel gerne hinterher und übernehme sogar die Versandkosten.

Kommentare (10)

  1. Susi

Liebe Jana,
es tut mir sehr leid, dass dir ein Stempelset auf diese Weise abhanden gekommen ist und finde es einfach nur frech, das manche Leute zu so etwas überhaupt fähig sind. Manche sagen vielleicht, es ist doch nur ein Stempelset. Ich sage dazu nein, es ist viel mehr! Hinzu kommt, es war/ist dein Eigentum, du leistest sehr viel und steckst jede Menge Zeit und Herzblut in deine Arbeit als Demonstrator rein. Es dir so zu danken ist unfair und gemein!
Liebe Grüße, Susi

  Guest
  1. Jana    Susi

Liebe Susi,

ich danke dir für deinen lieben Kommentar. Ich war mir zunächst nicht sicher, ob ich das Ganze überhaupt öffentlich schreiben soll, wollte mir dann aber doch ein wenig Luft machen ...

Viele Grüße
Jana

  Guest
  1. Christiane Gercke

Susi hat so Recht, es ist einfach erschütternd! Ich könnte es gar nicht verwenden vor lauter schlechtem Gewissen! Aber manche Leute sind da echt abgebrüht. Und Du hast wahrscheinlich auch noch Dein Bastelreich auf den Kopf gestellt, in der Hoffnung, es doch noch zu finden! Ich hoffe, daß es nicht wieder vorkommt!
LG Christiane

  Guest
  1. Jana    Christiane Gercke

Mein schlechtes Gewissen wäre auch unendlich groß ... Ich habe mein Bastelzimmer gleich mehrfach auf den Kopf gestellt und sogar meinen Mann mitsuchen lassen. Leider erfolglos ...

Liebe Grüße
Jana

  Guest
  1. Uta

Hallo Jana,
wie ärgerlich!
Ich versuche ja immer, positiv zu denken und deshalb kann es doch vielleicht auch sein, dass derjenige das Set versehentlich eingepackt hat?? Es gibt ja so Schussel, die es auch hinterher dann noch nicht einmal gleich merken...also, liebe Workshopteilnehmer/innen von Janas Bastelwelt: Schaut doch bitte alle nochmals gründlich nach und wenn es dann tatsächlich bei Euch ist, ziert Euch nicht, sondern sagt einfach nur "Entschuldigung"!
Deinen Frust darüber, liebe Jana, kann ich gut verstehen!

  Guest
  1. Jana    Uta

Liebe Uta,

ich bin grundsätzlich auch ein positiver Mensch und habe ein Versehen vermutet. Doch nach meiner Rundmail an alle Teilnehmer, in der ich gefragt habe, ob das Set versehentlich eingepackt worden ist, haben mir alle versichert, dass dem nicht so ist. Es ist ein unschönes Gefühl zu wissen, dass einer nicht die Wahrheit sagt ... Das Stempelset kann mir auch gerne anonym in den Briefkasten gesteckt werden

Liebe Grüße
Jana

  Guest
  1. Guest

Oh wie traurig! Ich hoffe der einsame Stempel und das Stempelset kommen noch zueinander! Schade, daß sich noch niemand gemeldet hat, kann man doch zugeben, wenn man ausversehen mal was falsches eingepackt hat?! Wo ist da das Problem?!
Gruß scrapkat

  Guest
  1. Jana    scrapkat

Oh ja, das wäre wirklich schön, wenn sie wieder vereint werden könnten ...

Liebe Grüße
Jana

  Guest
  1. Martina B.

Liebe Jana,
da fehlen mir fast die Worte.
Ich finde es gut, dass Du diesen Beitrag verfasst und öffentlich gemacht hast. Hoffentlich liest es auch die Person, die Auslöser dafür war. Und hoffentlich regt sich ihr Gewissen.
Ich wünsche Dir und allen, die sich so engagieren, dass Ihr diese Erfahrung nicht noch einmal erleben müsst. Das habt weder Ihr noch irgendjemand anderes verdient.
Dankeschön für das, was Ihr jeden Tag für uns leistet.
Viele Grüße,
Martina

  Guest
  1. Jana    Martina B.

Guten Morgen Martina,

vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Ich glaube nicht, dass ich das Stempelset wiedersehe, aber so konnte ich meine Gedanken dazu wenigstens loswerden

Liebe Grüße
Jana

  Guest
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen