Krankheitsbedingte Pause

Ihr Lieben, ich bin am Wochenende gestürzt und dabei ungebremst mit dem Kopf auf den Boden geknallt. Das CT hat zwar ergeben, dass mein Dickkopf härter war, als der Boden, dennoch machen mir Schädelprellung und eine Gehirnerschütterung arge Probleme. Ich bin daher ein paar Tage außer Gefecht, weshalb Antworten auf Emails und sonstige Nachrichten sowie Katalogbestellungen u.ä. etwas auf sich warten lassen werden. Ich bitte dafür um Verständnis. Sobald es wieder geht, kümmere ich mich schnellstmöglich um alles.

Meine nächste Sammelbestellung gebe ich am 06.09. auf; solltest du bis dahin dringend etwas benötigen, kannst du natürlich jederzeit über meinen Online-Shop bestellen und bekommst die Ware direkt von Stampin' Up! geliefert.

A A A

Während ich noch in Düsseldorf bei der lokalen Stampin' Up! OnStage-Veranstaltung bin, gibt es für dich ein bisschen was zu lesen und zu gucken, denn ein paar Eindrücke von meinen beiden Großen Weihnachts-Workshops am vergangenen Wochenende möchte ich dir nicht vorenthalten. Ich gebe zu, dass ich ein ein wenig nervös war, denn es war das erste Mal, dass ich ganztägige Workshops ausgerichtet habe - und dann gleich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen, da der Andrang so groß war. Das freut mich jedes Mal ungemein und wenn dann manche sogar die recht weite Reise aus Hannover und Limburg auf sich nehmen, um zu meinen Workshops zu kommen, fühle ich mich besonders geehrt. Am Samstag um kurz vor 10.00 Uhr trudelten die ersten Workshop-Teilnehmer ein und haben anhand der personalisierten Workshop-Boxen schnell ihren Platz gefunden.


Tisch