A A A

Das Tippi aus dem Stempelset "Little One" hatte es mir direkt beim ersten Blick angetan und so musste es auf kurz oder lang bei mir einziehen :) Bald darauf habe ich die Gelegenheit bekommen, es auch zu verwenden, da ein kleines Mädchen das Licht der Welt erblickt hat.


Babyzeltkarte 2 2017


In diesem Fall finde ich, dass das Tippi auch nicht koloriert sehr schön aussieht. Die diversen Lagen Designerpapier (wobei ich zugeben muss, dass die beiden schiefergrauen Papiere aus meinen Altbeständen sind) und das kleine Herz in der Ausstanzung sorgen bereits für das gewisse Etwas.


Babyzeltkarte 1 2017

Merken

Merken

Merken

Ich freue mich wahnsinnig, dir heute meinen "Color Guide" vorstellen zu können - diesen kannst du ab sofort über mich bestellen (mehr dazu weiter unten im Beitrag)! Ich habe in den letzten Monaten immer wieder daran gearbeitet und bin mit dem Ergebnis richtig, richtig glücklich! Daher habe ich gleich einige Bilder gemacht, anhand derer ich dir das gute Stück vorstellen möchte.


Color Guide 3 2017

Ich fürchte, ich habe mich bei unserem Junior angesteckt - seit Mittwochabend liege ich u.a. mit 40 Grad Fieber flach und habe mich gerade kurz an den PC geschleppt, um diesen Beitrag zu tippen. Bitte entschuldige, dass ich momentan keine eMails beantworte und auch die Bestellungen meines Workshop2go nicht abarbeiten kann. Ich hoffe, ich schaffe das nach und nach am Wochenende und bitte dich um etwas Geduld. Ich versuche, alles Liegengebliebene schnellstmöglich abzuarbeiten. Derzeit stellt der Gang vom Sofa zur Küche allerdings schon eine kleine Herausforderung dar ...

Kennst du das auch, dass ein Designerpapier so schön ist, dass du es gar nicht anschneiden magst? So ging es mir bei dem "Besonderen Designerpapier Metallic-Glanz" :) Aber es lohnt sich, dieses auch zu benutzen! Diese Goodies für die Teilnehmer meines "Katalog-Workshops" im August sind daraus entstanden:


Glaenzendes merci 1 2017