A A A

Heute zeige ich dir das letzten Projekt, das ich im Rahmen von OnStage auf der Bühne präsentiert habe (während der Vorbereitungen ist natürlich noch mehr entstanden, das ich dir nach und nach noch zeigen werde). Und zwar diese kleine, aber feine Schachtel:


OnStage Box 1 2017

 


Ich fand ja bei den Weihnachtsprojekten Schwarz-Weiß schon toll, daher führe ich das direkt fort ;)


OnStage Box 2 2017


Der Clou an der Schachtel: der Deckel ist aus einer Memories & More-Karte gebastelt ...


OnStage Box 3 2017


... sodass er beim Öffnen noch eine kleine Überraschung bereit hält:


OnStage Box 4 2017


Mich haben viele Anfragen erreicht, wie ich die Schachtel gebastelt habe, daher gibt es heute ein Video-Tutorial von mir dazu:

 


Projektdetails:
  • Farbkarton: 11,3 x 13,8 cm
    - rundherum bei 3,0 cm falzen
  • eine kleine Memories & More-Karte (7,4 x 9,9 cm)
    - rundherum bei 1,0 cm falzen

 

Das könnte dich auch interessieren:

Video-Tutorial: Weihnachts-Countdown

Stempelset des Monats März 2016

Video-Tutorial: Herbstliche Handcreme-Verpackung

Als Gast kommentieren

0

Personen in dieser Konversation

Kommentare (6)

  • Also ich finde die Idee ganz fantastisch! Und die Umsetzung ist natürlich wieder traumhaft! Eine hübsche kleine Schachtel ist das!
    LG Christiane

  • Als Antwort auf: Christiane Gercke

    Ich danke dir ganz herzlich, Christiane!

    Liebe Grüße
    Jana

  • Liebe Jana,
    ich finde die Idee auch sehr schön und habe das dieses Jahr bei einer kleinen Halloweenbox so gemacht. Jedoch musste ich hier natürlich den entsprechenden Spruch selber reinstempeln. Bei diesen Karten hier, ist das natürlich viel einfacher ;-)
    Liebe Grüße, Susi

  • Als Antwort auf: Susi

    Das ist ja ein lustiger Zufall, Susi! Ich hatte das bis dato nämlich noch nirgends gesehen, dass jemand aus Memories & More-Karten eine Schachtel gebastelt hat ;)

    Liebe Grüße
    Jana

  • Sorry, dass ich erst jetzt dazu komme, Dir mein Lob auszusprechen. Bin derzeit auf Weihnachtsbesuch ...
    Ganz tolle Idee, die Memories & More-Karten als Deckel zu verwenden. Die gesamte Produktreihe Blütenfantasie hat es mir angetan, seit Du sie vorgestellt hast. Es steht auch schon auf meiner langen Bestellliste. Ich muss da aber noch bis Februar - mein Gastgeberinnen-Monat! - warten, damit sich die Bestellung auch so richtig lohnt. Und jetzt kann ich noch mehr mit dem Karten-Sortiment machen, Dank Deinen tollen Einfällen. Vielen Dank!
    Liebe Grüße, Martina

  • Als Antwort auf: Martina B.

    Kein Grund, sich zu entschuldigen! Ich freue mich eh immer über deine lieben Kommentare ;) Die Produktreihe gefällt mir auch unheimlich gut und ich denke, ich werde die Memories & More-Karten von nun an auch öfter verwenden.

    Vielen Dank für dein Feedback, Martina!

    Liebe Grüße
    Jana