A A A

Auch wenn ich selbst kein Weintrinker bin, hatte es mir das Stempelset "Ein guter Tropfen" aus dem Herbst-/Winterkatalog direkt angetan. Ich hatte sofort eine Idee, was für eine Karte ich damit basteln möchte, und da sie bei meiner Katalogparty im August so gut ankam, ist sie eines der Workshop-Projekte meiner beiden ganztägigen Weihnachts-Workshops geworden.


Weinnachtskarte 1 2017


Das Äußere mag zunächst noch recht unscheinbar wirken - wobei ich die dreidimensionale Tanne schon toll finde ...


Weinnachtskarte 5 2017


... doch wenn man die Karte öffnet ...


Weinnachtskarte 2 2017


... kommt der Wow-Effekt, denn der Text ändert sich!


Weinnachtskarte 3 2017


Hier noch eine Detailaufnahme, auf der zu sehen ist, dass ich bei meinem Prototypen das Weinglas mit dem Präzisionskleber noch ein wenig aufgepeppt habe (im Workshop hatte ich dieses Detail weggelassen, damit wir die Folgeprojekte noch alle schaffen):


Weinnachtskarte 4 2017


Die Karte ist schon ein wenig "tricky" zu  basteln, aber wenn man das Prinzip einmal verinnerlicht hat, geht es eigentlich ;) In diesem Video-Tutorial zeige ich dir die einzelnen Schritte:

 

 


Projektdetails:
  • Farbkarton Flüsterweiß 10,5 x 21,5 cm
    - auf der langen Seite bei 7,0 cm falzen
  • Farbkarton Flüsterweiß 10,5 x 22,5 cm
    - auf der langen Seite bei 711,25 cm falzen
  • Farbkarton Flüsterweiß 10,5 x 14,5 cm
  • Designerpapier: 10,0 x 7,0 cm

 

Merken

Merken

Das könnte dich auch interessieren:

Ein bisschen Taschengeld

Thailand Achievers Blog Hop: Holiday Catalogue Favourites

Video-Tutorial: Doppelte Fensterschachtel

Als Gast kommentieren

0

Personen in dieser Konversation

Kommentare (6)

  • Liebe Jana,
    deine Karte und das Video sind beide ganz toll! Ich habe zu Ostern schon ein Video zu dieser Kartenart gesehen, aber das war überhaupt nicht schön, so dass ich den Gedanken damit eine Karte zu basteln schnell verworfen habe. Bei dir ist wieder alles stimmig, du erklärst alles super und ich schaue dir so gerne zu ;-) Vielen Dank für die schöne Anleitung! Das Stempelset "Vorfreude" ist auch sehr schön und auch die passenden Framelits. Dieses Set musste ich einfach haben. ;-)
    Liebe Grüße, Susi

  • Als Antwort auf: Susi

    Liebe Susi,

    ich danke dir ganz herzlich! Ich freue mich, dass das Video demnach verständlich ist. Ich fand die Tutorials, die ich zu dieser Kartenart gefunden hatte, auch nicht wirklich hilfreich, daher habe ich mir gedacht, ich tüftle mal eine eigene Anleitung aus ;)

    Viele Grüße
    Jana

  • Hi Jana,
    tolle Idee - wie immer! Danke für das Tutorial, es ist ja wirklich, gewusst wie, ganz easy!
    Mir fiel auf, dass alle deine Acrylklötze eine Skala haben - wo gibt es die??
    Ein schönes Wochenende wünscht Uta

  • Als Antwort auf: Uta

    Herzlichen Dank, Uta! Die Skalierungsaufkleber gab es mal bei Stampin' Up!, wurden aber leider schon vor längerer Zeit aus dem Sortiment genommen. Wirklich schade, denn ich finde sie praktisch.

    Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jana

  • Na das ist ja ein raffiniertes Kärtchen! Und der Baum ist ja genial! Sehr festlich!
    LG Christiane

  • Als Antwort auf: Christiane Gercke

    Herzlichen Dank, Christiane!

    Viele Grüße
    Jana