A A A

... beginnt heute. Diesen Textstempel finde ich traumhaft schön, daher hat er auch einen Platz auf einer Gutscheinkarte zu einer Hochzeit gefunden. Der Gutschein sollte dabei im Stil des Hochzeitsalbums gehalten sein, das ich ebenfalls gestalten darf. Da das Brautpaar auf Weiß und Gold steht und eher elegant veranlagt ist, ist diese Karte entstanden:


Hochzeitskarte Gold Weiss 1 2016


Ich habe im wahrsten Sinne des Wortes einige Nächte über der Gestaltung gegrübelt, da es eben nicht nur um die Karte, sondern gleichzeitig das Album ging. Da mein Kleiner mich nachts eh mit Vorliebe wachhält, blieb zumindest dafür ausreichend Zeit ;)


Hochzeitskarte Gold Weiss 2 2016


Der Schriftzug ist embossed und sowohl für die Punkte im Hintergrund (ich liebe das Stempelset Gorgeous Grunge!) als auch die Blumen habe ich mir was ganz besonderes einfallen lassen: Ich habe mit dem (bei Stampin' Up! leider nicht mehr erhätlichen) Stempelkissen "Encore Gold" gestempelt bzw. die Ränder der Blumen - die aus flüsterweißem Farbkarton ausgestanzt sind - mit den Fingerschwämmchen eingefärbt, transparentes Embossingpulver drüber gestreut und das Ganze erhitzt.


Hochzeitskarte Gold Weiss 3 2016


Das hat nicht nur den Vorteil, dass das Gold nicht mehr abfärbt, sondern die Blumen und Pünktchen einen herrlichen Glanz verliehen bekommen haben. Ein paar Perlchen durften natürlich nicht fehlen.


Hochzeitskarte Gold Weiss 4 2016


Ich muss gestehen, dass ich die Karte gar nicht hergeben mochte, als sie fertig war *lach* Aber nun heißt es: Auf ans Album! Ich freue mich schon darauf ;)

Merken

Das könnte dich auch interessieren:

Booh

Grüße in der Kiste

Herbstliche Grußkarte

Als Gast kommentieren

0

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden