A A A

Thailand Grand Vacation BlogHop

 

Willkommen zu unserem Thailand Incentive Trip Achievers Blog Hop im September - der zugleich auch der letzte Blog Hop im Rahmen des Erreichen dieser Prämienreise ist, denn an Oktober startet das neue Stampin' Up! Geschäftsjahr. Diesmal dreht sich alles um unsere Favoriten aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog. Vielleicht startest du den Blog Hop bei mir oder du bist von einem der anderen Teilnehmer zu mir gehüpft. Die Liste aller Teilnehmer am Ende des Beitrags hilft dir, von Blog zu Blog zu hüpfen und somit all unsere verschiedenen Ideen zu sehen.

Tja, das ist wieder so ein schwieriges Thema, denn mir gefällt (viel zu) viel aus dem neuen Saisonkatalog. Schließlich habe ich mich für das geniale Produktpaket "Vorfreude" entschieden und damit eine - zugegebenermaßen sehr amerikanische - Z-Fold-Karte gestaltet.


ZFold American Christmas 1 2017


Das Tolle an dieser Kartenart ist, dass sie in einen normalen Briefumschlag passt und damit problemlos verschickt werden kann (allerdings könnte bei einer aufwendigen Version wie dieser hier das Porto etwas höher ausfallen). Nimmt man die Karte aus dem Umschlag heraus, offenbart sie viel mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich:


ZFold American Christmas 2 2017


Das Designerpapier aus dem Block "Weihnachtsquilt" gibt doch eine perfekte Tapete ab, dazu der karierte Teppich ... :) Ich finde es klasse, dass die Stanzform für die Treppe den Farbkarton gleichzeitig prägt - das macht richtig was her!


ZFold American Christmas 3 2017


Obwohl ich sonst nicht wirklich der Dackel-Typ bin (für mich fangen Hunde ab Kniehöhe an), finde ich diesen in Kombination mit dem Tisch, auf dem Kekse für den Weihnachtsmann stehen, richtig putzig.


ZFold American Christmas 4 2017


Hier noch ein Blick auf das, was sich auf den vorherigen Bildern etwas versteckt:


ZFold American Christmas 5 2017

 

Wie du eine Z-Fold-Karte bastelst, habe ich vor einigen Monaten in diesem Video-Tutorial gezeigt:

 

 

Sodale, dann schicke ich dich mal zu den anderen Blog Hop-Teilnehmern weiter und wünsche dir viel Spaß beim Inspirieren lassen :)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Das könnte dich auch interessieren:

Thailand Achievers Blog Hop: Sale-A-Bration

Video-Tutorial: Unsichtbare Ziehkarte

Video-Tutorial: Teebüchlein

Als Gast kommentieren

0

Personen in dieser Konversation

Kommentare (4)

  • Das ist ja eine ganz süße Karte! Und so aufwändig, wie oft haste denn da genuidelt? Und auch alles so schön coloriert! (Aber ich sehe das wie Du, Hund ist erst ab Knie und Dackel sind eine Modeerscheinung, und ich habe tatsächlich vor Kurzem nach vielen Jahren mal wieder einen gesehen! Ich dachte, die wären ausgestorben.) Man kann die Plätzchen förmlich riechen.
    LG Christiane

  • Als Antwort auf: Christiane Gercke

    Herzlichen Dank, Christiane! An der Karte habe ich tatsächlich eine ganze Weile gesessen, aber ich finde, es hat sich gelohnt ;) Stimmt, ich habe auch schon lange keine Dackel mehr gesehen ... Und auf's Plätzchen backen freue ich mich schon! Ich bin gespannt, ob mein kleiner großer Mann dieses Jahr dabei schon mithelfen mag :)

    Viele Grüße
    Jana

  • Liebe Jana,
    die Karte sieht absolut toll aus und die Farben passen wunderbar zusammen! Und nein, Dackel sind nicht ausgestorben, eine Kollegin von mir hat 2 davon. Ja und ehrlich gesagt, der kleine Kerl in diesem Stempel- und Stanzset der ist doch total knuffig. Ich finde das gesamte Set super schön und du hast Recht, das Designerpapier passt prima dazu. Was hast du denn für "Kugeln" an den Weihnachtsbaum geklebt? Sind das Pailetten oder doch irgendwelch Glitzersteine?
    Liebe Grüße, Susi

  • Als Antwort auf: Susi

    Liebe Susi,

    herzlichen Dank für deinen Kommentar! Das Set ist wirklich großartig und sehr vielseitig. Ich freue mich schon darauf, noch weiter damit zu spielen :)

    Die "Kugeln" sind die "Lack-Akzente Metallic" (Seite 196 im Katalog).

    Viele Grüße
    Jana Trautmann