A A A

Inspiriert von einem Bild auf Pinterest ist dieser Sarg bereits zu meiner Katalogparty Ende August entstanden, und nun ist endlich die passende Zeit, ihn auch auf meiner Homepage zu zeigen (schließlich steht Halloween vor der Tür)!


Vampirsarg 1 2016

 

Von Außen sieht er recht unspektakulär aus, aber in diesem Fall kommt es tatsächlich auf den Inhalt an *g*


Vampirsarg 2 2016

Den Sarg habe ich mit den Thinlits Formen "Zu Hause" angefertigt, allerdings nicht ganz so hoch, wie das Häuschen tief ist, und das Ganze stilecht von innen Rot ausgekleidet. Der süße Vampir springt einem übrigens regelrecht entgegen:


Vampirsarg 3 2016


Dafür habe ich einen Streifen Farbkarton Zieharmonika-mäßig geknickt und am Sargboden und dem Hinterkopf des Vampirs festgeklebt.

Merken

Merken

Merken

Als Gast kommentieren

0

Personen in dieser Konversation

Kommentare (2)

  • Ach was gruselts mich ;-) , Die Idee mit dem reoten "Samt" finde ich klasse!
    LG Christiane

  • Als Antwort auf: Christiane Gercke

    Das freut mich, liebe Christiane!

    Viele Grüße
    Jana